Münchner Computertraining

24,80 

Trainingsprogramm am PC mit zahlreichen Übungen zur Verbesserung des Lesens und Schreibens. Das Münchner Computertraining wurde konzipiert, um einzelne Übungen einer professionellen Legasthenietherapie auch am Computer durchführen zu können.

Artikelnummer: 501 Kategorie:
ArrowArrow
previous arrow
next arrow
Slider

Indikation

Das Münchner Computertraining stellt die Umsetzung zahlreicher sinnvoller Übungen der Legasthenietherapie am PC dar. Da Kinder in der Regel gerne am PC arbeiten, wird durch die Durchführung einzelner Übungen am PC, die Therapiemotivation erhalten und das Training bleibt abwechslungsreich.

Flyer Münchner Computertraining   Demo Münchner Computertraining (Windows)

Das Trainingsprogramm wurde für Schüler mit Legasthenie der Klassenstufen 1 bis 4 konzipiert und kann bei schwerer Symptomatik auch bei älteren Kindern eingesetzt werden. Die Auswahl der Übungen sollte durch einen erfahrenen Therapeuten stattfinden. Das Münchner Computertraining wurde nicht für das Training zu Hause entwickelt.

Inhalt
Das Münchner Computertraining bietet zahlreiche sinnvolle Übungen zur Verbesserung des Lesens und Schreibens. Insgesamt beinhaltet es 120 Übungslisten, die sich auf 13 verschiedene Übungen verteilen. Hier die Kurzbeschreibung einiger Übungen

  • Groß- und Kleinschreibung: In Sätzen müssen die Wörter herausgefunden werden, die groß geschrieben werden.
  • Wortbausteine: Haupt-, Vor- und Endmorpheme müssen zu einem sinnvollen Wort zusammengebaut werden.
  • Lesetafeln: In dieser Übung lesen die Kinder Sätze und müssen beurteilen, ob die Satzaussage zutreffend ist.
  • Silben: Mit der Maus müssen die Silbengrenzen richtig gesetzt werden.
  • Ähnliche Buchstaben: Hat eine verbesserte auditive Differenzierung zum Ziel.
  • Einsetzen: Zahlreiche Fehlerbereiche der orthgraphischen Rechtschreibstrategie werden trainiert (z.B. e/ä, v/f, k/ck, i/ie)

Das Übungsmaterial ist vom Schweregrad gestuft, d.h. es gibt (zu fast) jedem Bereich leichtere Übungen für den Einstieg und schwerere Übungen für Fortgeschrittene. Weiterhin wurden (soweit möglich) inhaltliche Schwerpunkte gebildet, wie z.B. bei den Leseübungen (Umlaute, Konsonantenhäufungen) oder Groß- und Kleinschreibung (Abstrakta, eingeschobenes Adjektiv, Substantivierte Verben).

Einzelplatzlizenz
Das Programm darf auf einem PC installiert werden.

Systemvoraussetzungen: Microsoft Windows XP oder höher, 1 GB Arbeitsspeicher, CD-ROM Laufwerk, Soundkarte.

Lieferumfang: CD-ROM mit dem PC-Programm und einem Bedienungsmanual im PDF-Format.