Großes Materialpaket Legasthenie- und Dyskalkulietherapie – Downloadprodukt

98,80 

Das große Materialpaket Legasthenie- und Dyskalkulietherapie besteht aus dem Münchner Computertraining, Münchner Rechtschreibtraining, Münchner Rechentraining, Lehrgang Textaufgaben und Training Einmaleins im PDF-Format zum vergünstigten Preis.

Lieferzeit: Sofortdownload; melde dich in deinem Kundenkonto an, um die Dateien herunterzuladen.

Artikelnummer: 406 Kategorie:
previous arrownext arrow
previous arrow
next arrow
Slider

Das große Materialpaket Legasthenie- und Dyskalkulietherapie (PDF-Version) besteht aus dem Münchner Rechtschreibtraining, dem Münchner Computertraining, dem Münchner Rechentraining, dem Lehrgang Textaufgaben und dem Training Einmaleins. Es handelt sich dabei um Trainingsprogramme, die im Rahmen der Legasthenie- und Dyskalkulietherapie eingesetzt werden können. Die Programme wurden für Kinder mit Legasthenie und Dyskalkulie ab der dritten Klasse konzipiert (für Details siehe Flyer und Demodateien).

Bei dem Münchner Rechtschreibtraining handelt es sich um ein umfangreiches Trainingsprogramm für die Legasthenietherapie. Trainiert werden auf der orthografischen Stufe, die relevanten Fehlerbereiche bei Kindern mit LRS. Neben zusammenfassenden Regelblättern finden sich Übungsblätter, spezifische Wörterlisten, hinführende Übungen zur Lösungsstrategie und ein Computerprogramm. Die Therapiedauer beträgt in der Regel 40 bis 80 Stunden.
Flyer Münchner Rechtschreibtraining    Beispielseiten Münchner Rechtschreibtraining

Das Münchner Computertraining – Übungen für die Legasthenietherapie wurde für Therapeuten konzipiert, die einzelne Übungen im Rahmen ihrer Legasthenietherapie am Computer durchführen wollen. Das Windows-Programm bietet u.a. Übungen zum Buchstaben lernen, für die Silbenstrategie, die Groß- und Kleinschreibung und die phonologischen Bewusstheit. Weiterhin finden sich motivierende Übungen zum Lesen.
Flyer Münchner Computertraining   Demo Münchner Computertraining (Windows)

Das Münchner Rechentraining besteht aus einem Trainingsmanual (96 Seiten im Din A4-Format) mit Kopiervorlagen und einem Computerprogramm für den PC. Mit Hilfe von sogenannten Vorübungen und Rechenblättern werden die Kinder schrittweise an das Kopfrechnen der Addition und Subtraktion im Zahlenraum 100 und darüber hinaus eingeführt. Das Trainingsmanual beinhaltet ausführliche Hinweise zur Anwendung und sämtliche notwendigen Materialien. Das Computerprogrammtrainingsprogramm übt die Inhalte der Rechenblätter abwechslungsreich ein. Dieser Lehrgang kann in der ambulante Dyskalkulietherapie und für den Förderunterricht verwendet werden.
Flyer Münchner Rechentraining   Beispielseiten  Münchner Rechentraining

Der Lehrgang Textaufgaben besteht aus drei Teilen, in dem die notwendigen Inhalte zum Lösen von Textaufgaben schrittweise eingeführt und ausreichend geübt werden. Er liegt im PDF-Format vor und richtet sich an Schülerinnen und Schüler mit einem deutlich erhöhten Förderbedarf, die eine gut strukturierte Einführung benötigen. Auf 48 Seiten finden sich insgesamt 120 Textaufgaben. Dieser Lehrgang kann für den Förderunterricht, im Freiunterricht und für das Üben zu Hause verwendet werden.
Beispielseiten Lehrgang Textaufgaben

Das Training Einmaleins ist ein kompaktes Übungsprogramm für Kinder mit Problemen beim Erlernen des Einmaleins. Das Training besteht aus einem Manual in zwei Teilen und einem Computerprogramm zum weiteren Üben. Mit Hilfe dieses Trainings erarbeiten sich die Kinder schrittweise die Reihen des Einmaleins, trainieren Rechentricks und lernen zahlreiche Aufgaben auswendig. Das Handbuch liegt im PDF-Format vor und beinhaltet 37 Seiten. Das Training kann für den Förderunterricht, im Freiunterricht, in der Dyskalkulietherapie und für das Üben zu Hause verwendet werden.
Beispielseiten Training Einmaleins

Kopiervorlage
Vier der fünf Trainingsprogramme beinhalten Kopiervorlagen im PDF-Format (Format DIN A4).  Zum Betrachten und Ausdrucken des Dokuments wird der kostenlose Acrobat Reader benötigt, der auf fast allen Computern installiert ist. Die PDF-Datei kann natürlich mehrfach für eigene Zwecke ausgedruckt werden. Die ausgedruckten Materialien dürfen jedoch nicht weiterverkauft bzw. ein Handel mit Ihnen betrieben werden. Erwirbt ein Lehrer den Lehrgang, darf dieser für seine Schüler alle notwendigen Kopien erstellen. Das selbe gilt für jede einzelne Schule und jedes einzelne Nachhilfeinstitut, die den Lehrgang für ihre Zwecke erwerben. Von dem Trainingsprogramm darf eine Sicherungskopie erstellt werden. Weitere Kopien sind nicht erlaubt. Die Computerprogramme dürfen nur auf einem PC installiert werden.

Lieferumfang: Therapiemanuale im PDF-Format und dazugehörige Computerprogramme (für Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 10) als gepackte zip-Datei. Die Programme können direkt nach der Bestellung aus dem Kundenkonto heruntergeladen werden.